Seminar Sachkundenachweis Hygiene/
Aufbereitung von Medizinprodukten

Der zweitägige Lehrgang richtet sich an Podologen, Fußpfleger, Mitarbeiter in Arztpraxen und Pflegediensten. Die erforderlichen Sachkenntnisse zur Aufbereitung von Medizinprodukten gemäß MPBetreibV § 4 (3) werden in Theorie und Praxis vermittelt.

Unsere hochwertige Fortbildung zeichnet sich durch zusätzliche, praktische Übungen mit modernster Technik unter Anleitung von erfahrenen Referenten aus.

Das Seminar wird in Zusammenarbeit mit der Knorre & Molder Medizintechnik GmbH organisiert und durchgeführt.

Inhalte

Rechtliche Grundlagen
Hygienemanagement
Mikrobiologie
Hygiene im Hausbesuchsdienst
Desinfektionsmittelkunde
Instrumenten- und Materialkunde
Instrumentenaufbereitung und Entsorgung (Theorie und praktische Übungen)
Abschlusstest / Erfolgskontrolle

Dozenten

Frau Dr. Adler,
Herr Molder,
Frau Kny

Abschluss

Zertifikat
„Sachkundelehrgang Hygiene / Erwerb der Sachkenntnis gemäß MPBetreibV § 4 (3)“

Zugangsvoraussetzung

Selbststudium im Vorfeld (ca. 4 Stunden Aufwand)
Siebliste und Musterbeladung erstellen, Nachweis: Foto
Praxiseigenen Reinigungs- und Desinfektionsplan erstellen

Lehrgangsgebühr

375,00 Euro
inkl. Imbiss und Getränk

Termine

2. und 3. September 2016
20 Stunden
jeweils 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ort

Berufsfachschule für Podologen
der KOMPAKT – Schule mit Zukunft
gemeinnützige Schulträgergesellschaft mbH
Fröbelstraße 17
08056 Zwickau

Anmeldungen bitte schriftlich, per Mail oder per Fax

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Kontakt

E-Mail: info@bfsz.de
Telefon: 0375 27119940
Fax: 0375 27119941

oder per E-Mail-Formular