Als Staatlich anerkannter Podologe arbeiten Sie eng mit Ärzten, Orthopädieschuhmachern, und Physiotherapeuten zusammen, um in einem interdisziplinären Konzept mit Ihrem Beitrag zum Erreichen verschiedener Therapieziele beizutragen.

Als Staatlich anerkannter Podologe arbeiten Sie selbständig in der eigenen Praxis, in Gemeinschaftspraxen, in Krankenhäusern, in Fußambulanzen sowie in Altenpflegeeinrichtungen.

Staatlich anerkannte Podologen sind besonders gesuchte Fachkräfte.

Uns erreichen wöchentlich Anfragen nach ausgebildeten Podologinnen und Podologen.